Klick mich für Demos

Taku Skan


 

 

Aktuell:

Hallo Trommelsänger/innen, bei Taku Skan rührt sich wieder was!

Der nächste Sing- und Trommeltermin steht fest:

Den 17.10.2020 (Samstag) solltest Du Dir unbedingt vormerken. Wir wollen uns da wieder auf dem Tippi-Platz Lichtsame treffen.
Zwischen 10 und 18 Uhr, locker um die Trommel versammelt, machen wir uns eine schöne Zeit.
Das Wetter ist uns egal, es wird stattfinden.

Kleidung, Wolldecke, Sitzgelegenheit, Getränke und Vesper für den Eigenbedarf bitte mitbringen.
Eine Anmeldung ist nicht nötig, komm einfach und bring Deine Freunde mit.

Sollte es regnen, sind wir im großen Tippi und werden trocken bleiben. Da wir singen und trommeln wird uns nicht kalt werden.
Im anderen Tippi läuft das Feuer, wir werden im Warmen essen und uns auch dort wohl fühlen.
Der Moment entscheidet. Wenn möglich, sind wir auch draußen auf der Wiese. Wir werden sehen, was wird.

Da dem Stamm das Holz auch nicht ins Lager gezaubert wird braucht es einen kleinen finanziellen Beitrag im Sinne von Holzgeld.
5 € pro Nase waren es beim letzten Singen, in der Größenordnung wird es sich, je nach Anwesenden, also wieder bewegen.

Trotz Dauerregen war der letzte Sing-Event wunderbar, lass Dich also bitte von schlechtem Wetter nicht abschrecken. Wir sind alle trocken geblieben, zumindest wurden nur die Jacken nass wenn mal eine/r auf Klo musste .

Mitfahrgelegenheiten lassen sich in der Regel organisieren, wenn Du Dich (RECHTZEITIG) darum bei mir, oder Ute, bemühst. Unter rechtzeitig verstehe ich eine Woche vorher!


Wenn Du eine Wegbeschreibung brauchst, setze Dich bitte mit mir, oder Ute, in Verbindung, dann bekommst Du eine.

Wir freuen uns auf Dich

 

Vormerken für Herbst:

Das Höhlensingen im Hohlen Fels in Schelklingen war für den 13.05. ab 19:30 Uhr geplant. Leider konnte es dieses Jahr nicht stattfinden. Einen neuen Termin versuchen wir im Herbst 2020 zu vereinbaren. Anmeldungen nehme ich bereits jetzt entgegen!

 

 

Wir sind ein für alle offener Kreis und spirituell unterschiedlichst unterwegs. Tragend ist der Wunsch gemeinsam überwiegend indianisches Liedgut an einer großen Rahmentrommel (Powwow-Trommel) zu singen. Weiter sind hebräische, samische, buddhistische ein japanisches und noch weitere Lieder Bestandteil unseres Repertoires.

Treff ist regelmäßig am zweiten und vierten Mittwoch im Monat, es sei denn es wäre ausnahmsweise anders.

Der zweite Mittwoch ist ein kurzer Termin: singen und trommeln von 19:30 bis 21:00 mit anschließendem Stammtisch.
Der vierte Mittwoch ist ein langer Termin: singen und trommeln von 19:30 bis 22:00 mit kurzer Pause um 20:30, Tee und Gebäck oder ähnliches ist willkommen.

Treff ist im
  Mütter- und Nachbarschaftszentrum
  Metzgerstr. 15
  72764 Reutlingen
es sei denn es wäre ausnahmsweise anders.

 

Sofern Du einen Trommelschläger hast bring Ihn bitte mit, es gibt aber auch überzählige Schläger die benutzt werden dürfen.

Es wurde darum gebeten dass wir uns in den Räumlichkeiten nicht mit Straßenschuhen bewegen, Hausschuhe oder entsprechende Socken sind also dienlich.

Weiter wurde von unseren Gastgebern darum gebeten die Haustüre während unserer Veranstaltung aus Sicherheitsgründen geschlossen zu halten. Dem Wunsch folgen wir bereits seit vor der Sommerpause 2012. Wenn wir um 19:30 oder kurz danach beginnen steht die Haustüre nicht mehr offen. Alle die dann noch kommen werden dringlich gebeten die Haustüre wieder hinter sich zu zu ziehen!

Zu Beginn räuchern wir uns ab, zumindest diejenigen die das wollen. Sollten Nachzügler noch kommen und sich noch abräuchern wollen während wir schon am Singen sind seien Diese gebeten dies im Vorraum zu machen. Wir mögen zwar den Geruch, der Rauch schlägt aber auf die Stimme. Danke für die Rücksichtnahme.

 

Wir freuen uns auf Dich.